Haarlos schön in den Sommer mit Rasieren, Sugaring+Waxing!

Waxing, Sugaring, Rasieren, preiswerte Methoden gegen lästige Körperhaare!

Es gibt Stimmen wie „Haarentfernung ist ein Symbol für Fremdbestimmung durch "falsche" Schönheitsideale“  und manche wollen  „mit Wildwuchs zurück zur Natur“ . 
Aber mal ehrlich, schön ist das nicht. Die Mehrheit der Frauen und auch viele Männer entfernen sich regelmäßig die Haare an den Beinen, Achseln und im Intimbereich. Es ist ästhetisch und auch hygienisch.
Zur Entfernung von Körperbehaarung, gibt es verschiedene Methoden: Rasieren, Enthaarungscreme, Epilieren, Sugaring, Waxing, Lasern oder Trimmen  – alles eine Frage des Geldes, des Schmerzempfindens und des Perfektionsanspruches.

Hier die Kosten sowie Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden:

- Rasieren
Sicher am kostengünstigsten!
Nichts für sehr empfindliche und sehr trockene Haut
Hält nur bis zu 2 Tage!


- Enthaarungscreme
Der chemische Wirkstoff heißt Thioglycolat und kann zu Haut-Reizungen führen.
Eine Bio-Version gibt es unseres Wissens nicht.
Preiswerte Cremes gibt es bei dm, eine gute Creme mit natürlich pflegenden Substanzen ist von Acorelle im Shop „www.bio-naturell.de erhältlich.
Kosten: ca. 4-12 €
Hält mehrere Tage!

- Waxing – pflanzliches Harz, Paraffin und Bienenwachs
Bei der Haarentfernung mit Wachs „Waxing“ werden die Haare entgegen der Wuchsrichtung mit schnellem Ruck ausgerissen.
Die Haare sollten maximal fünf Millimeter lang sein. Das tut weh, man kann sich aber daran gewöhnen.   

Das Wachs, entweder in einer Dose oder in Patronen wird vorher erwärmt, Wasserbad oder speziellem Wachserwärmer.  
Hält 3-4 Wochen
Kosten: Selbermachen 15-30 € für mehrere Anwendungen, im Studio ab 35 € für die Beine


- Sugaring – chemiefreie Zuckerpaste
Es funktioniert ähnlich wie Waxing, aber mit einer reinen Zuckerpaste.  
Diese Methode ist besonders beliebt in arabischen Ländern und inzwischen auch bei uns.  

Es hält länger an und ist schonender zur Haut, als das klassische Waxing. 
Die Zuckerpaste wird leicht erwärmt und bei Körpertemperatur weich geknetet, dann entgegen der Wuchsrichtung auf kleine Flächen aufgetragen und mit oder ohne Vliesstreifen ruckartig in Wuchsrichtung abgerissen.
Ist weniger schmerzhaft, wie das Waxing mit Warm- oder Kaltwachs und ist damit auch für den Intimbereich geeignet. 

Kosten und Dauer: ähnlich wie bei Waxing

- Epilieren mit Epiliergerät
Ein Epilierer hat kleine rotierende Pinzetten an einer Walze, die die Härchen mit der Wurzel ausreißen. 
Für Schmerzempfindliche ist das langsam über die Beine gleitende Gerät gewöhnungsbedürftig.
Kann auch bei sehr kurzen Härchen angewendet werden. Die Haare werden aber kaum weniger, sie wachsen nur weniger schnell nach.

Moderne Modelle können trocken oder nass epilieren. Eine heiße Dusche vor der Epilation öffnet die Poren, sodass sie Haare sich besser entfernen lassen.
Hält bis zu 4 Wochen.
Kosten: 40-200 €

- Laser und IPL für eine dauerhafte Haarentfernung – ähnliche Methoden, die die Haarfollikel mit Licht zerstören.
Bei der  Lasertechnologie wird das Melanin in der Haarwurzel mit Licht angegriffen und zerstört.
IPL (Intense Pulsed Light) arbeitet mit Breitbandlicht.
Beide Methoden sind teuer und zeitintensiv, da die zu behandelnden Körperpstellen Stück für Stück abgearbeitet werden müssen.  
Die nachwachsenden Haare werden in mehreren Sitzungen im Abstand von einigen Wochen berabeitet.

Es gibt IPL-Geräte für den privaten Ggebrauch. Mit ihnen kann man nach und nach selbst lasern und so die Haare (in allen Bereichen) dauerhaft entfernen. 
Die Methode ist wenig schmerzhaft.
Kosten Heimgerät : 45,00 bis 400 €
Kosten im Studio: je nach Anzahl der Sitzungen 100 bis 1000 €

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Wachs-Enthaarungskit De Luxe Wachs-Enthaarungskit De Luxe
Inhalt 1 Stück
35,00 € * 38,94 € *
Zuckerwachs für Sugaring, Bio Zuckerwachs für Sugaring, Bio
Inhalt 1000 ml (2,05 € * / 100 ml)
20,47 € *
Wachspatrone Top Silky, Wachspatrone Top Silky
Inhalt 100 ml
ab 2,90 € *
Lait corporel, Algen-Bodylotion Rosenholz, Bio Lait corporel, Algen-Bodylotion Rosenholz, Bio
Inhalt 250 ml (7,39 € * / 100 ml)
18,47 € *
Gommage au Sel, Algen-Meersalz-Peeling, Bio Algen-Meersalz-Peeling, Bio
Inhalt 250 ml (9,32 € * / 100 ml)
23,30 € *